Probiotische Kulturen

Natursteiger Probiotische Kulturen sind "einfach genial, Genial einfach". Regionaler Geschmack und Struktur für Salami, Rohwurst, Schinken, Speck, Teewurst, Krakauer, FleischReifung und mehr !
Natursteiger Probiotische Kulturen sind "einfach genial, Genial einfach". Regionaler Geschmack und Struktur für Salami, Rohwurst, Schinken, Speck, Teewurst, Krakauer, FleischReifung und mehr !

 

Steigere Deine Möglichkeiten mit:

 

ProBioTic Kulturen für Lebensmittel und Fleisch- und Wurstwaren

 

ProBioTic steht für biologische Erfahrung in der Anwendung

 

 

Verwenden Sie probiotische Kulturen als Starter Kulturen - eine geschmackliche Vielfalt, mit viel Potenzial.

 

Natursteiger probiotische Kulturen werden nicht gekühlt oder tiefgefroren, sind immer aktiv, leicht einsetzbar.

 

Fermentierte Erzeugnisse, besonders Salami, Dauerwurst, Teewurst, Landjäger, Speck und Schinken stehen in der Beliebtheit Skala bei Verbrauchern an erster Stelle. Mikroorganismen spielen bei der Herstellung von Rohwürsten,

Speck und Rohen Schinken eine wichtige Rolle und nehmen Einfluss sowohl auf die Sicherheit als auch auf die Qualität der Endprodukte und natürlich auf die regionale, geschmackliche Vielfalt.

 

Natursteiger probiotische Kulturen sind in der Praxis bewährt, verbessern die Textur, sind Säure stabil bis pH-Wert 2,5 und bestehen aus allen sechs Stämmen 1) Lactobac acidophilus, 2) Enterococcus faecium, 3) Lactobac salivarius, 4) Lactococcus  lactis, 5) Lactobac casei, 6) Bifidobact lact..

 

Die positiven Effekte bei der Herstellung von Lebensmitteln oder Fleisch- und Wurstwaren, auch mediterran, werden durch den Einsatz verschiedenartiger probiotischer Kulturen und Enzyme, die im Gegensatz zu den Mikroorganismen in Joghurt, Quark oder anderen Sauermilch Erzeugnissen ein viel grösseres Leistungsspektrum aufweisen - erzielt. Bestens geeignet als Starter Kulturen und zur Anreicherung by rohen Fleisch- und Wurstwaren. Wussten Sie, dass Sie mit probiotische Kulturen, Fleisch reifen können, mit eigenem geschmacklichen Profil?

 

Handwerklich hergestellte, leicht fermentierte Würste, bilden eine eigene "Hausflora" oder "Mikroflora".

 

Dosierung: 0,5 g/Kg auf Gesamtmasse als Starter Kultur oder 1 - 2 g/Kg mit Auslobung Probiotic.

 

Fermentationen sind möglich 1 - 2 Tage bei 18 - 24 °C oder eine Woche bei niedriger Temperatur 10 - 12 °C. Die Temperatur für Reifung und Trocknung bewegen sich zwischen 10 - 16 °C  bei einer Reifezeit von 4 - 12 Wochen.

 

 

 

 

 

 

Bestens geeignet als Starterkulturen und zur Nutzen-Anreicherung von Fleisch- und Wurstwaren.    

Kommentar schreiben

Kommentare: 0