Wie tickt Dein Laden

Fleischerei mit Frische Problemen nach Laden Umbau durch veränderte Baubiologie.
Fleischerei mit Frische Problemen nach Laden Umbau durch veränderte Baubiologie.

 

Wie tickt Ihr Markt oder Laden: Wie Ihr Markt oder Laden tickt können Sie am Durchschnitt Einkauf (Bon) Ihrer Kunden ablesen, pro Tag, pro Monat oder per anno. Der Durchschnitt Einkauf  ist wichtig für die Rentabilität und spiegelt das Wohlbefinden - Die Begeisterung (Motivation) Ihrer Mitarbeiter und Kunden.

  • Wie lange ist die Aufenthalts Dauer Ihrer Kunden im Markt oder Laden ?
  • Sind Ihre Mitarbeiter und Kunden glücklich oder nur zufrieden oder gereizt ?
  • Sind Ihre Mitarbeiter und Kunden unruhig oder nervös ?
  • Sind Ihre Kunden nur zufrieden oder begeistert von Ihrem Markt oder Laden ?
  • Diese Fragen sind existenziell wichtig und werden in Struktur-Analysen kaum berücksichtigt.

 

Analyse Durchschnitt Einkauf Bon Ihrer Kunden:

  • Metzgerei oder Fleischerei Laden, liegt der Durchschnitt Bon unter 12.- Euro ?
  • Lebensmittel Laden, liegt der Durchschnitt Bon unter 16.- Euro ?
  • Getränke Markt, liegt der Durchschnitt Bon unter 25.- Euro inkl. Leergut ? 

Dann haben Sie einen schlecht funktionierenden Markt oder Laden. Dies kann man messen und ändern.

 

  • Beispiel: Badische Metzgerei ohne Parkplätze, schwierige Lage, gegenüber Edeka Einkaufszentrum mit 4.000 m² Verkaufsfläche. Metzger-Laden wurde umgebaut und erneuert, Kosten ca. 200.000.- Euro. Nach Umbau waren Kunden unruhig und nervös, gingen früher, kauften weniger, Inhaber unglücklich. Nach Korrektur sind Kunden begeistert, empfehlen neue Kunden, bleiben länger im Laden, lassen sich gut beraten und kaufen durchschnittlich 50.- bis 70.- Euro pro Einkauf. Mitarbeiter sind aktiver und beraten gerne. Inhaber sehr zufrieden und BEGEISTERT.

Mehr von Roland Paule. Mail:  info@natur-produkte-erleben.de 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0