Rezept Bärlauch Knebeli für Kenner und Genießer...

Bärlauch Knebeli für Kenner und Genießer, mit Eiweiß Proteinen und Mineralstoffen.
Bärlauch Knebeli für Kenner und Genießer, mit Eiweiß Proteinen und Mineralstoffen.

 

Bärlauch Knebeli sind Vitale Rohesser mit viel Energie und Geschmack.

~ natürlich Gut ~

 

Genießen Sie die Kraft der Natur

Leben Sie mit allen Sinnen. ~ Lassen Sie Ihre Träume wahr werden.

 

Erleben und genießen Sie die hohe biologische Wertigkeit durch; Mineralstoffe, Eiweiß Proteine, Probiotische Kulturen, Meersalz, Bärlauch, Rosen Paprika, Schwarzen Pfeffer, Koriander, Muskatnuss, OPC, Traubenzucker, Vitamine und essenzielle Aminosäuren. Mineralstoffe: Eisen, Chrom, Calcium, Kalium, Silizium, Zink, Kupfer, Magnesium (ist Leben), Selen, Aminosäuren Komplex. Vitamine: A und B, Omega 3 Fettsäuren (Würzöl).

 

Fleischmaterial für 100 Kg Gesamtbrät:

  • Rindfleisch R II                    60 Kg
  • Kerniger Speck                   25 Kg
  • Schweinefleisch S II / S III   15 Kg

 

Gewürze und Zutaten je Kg Gesamtmasse:

 

Zutaten: Rindfleisch, Speck, Schweinefleisch, Meersalz, Gewürze, Bärlauch, Traubenzucker,

              Probiotische Kulturen, Darm.

 

Essbare Hülle aus Rinder Collagen oder Saitling 28 / 30 oder 24 / 26   

 

 

Vorbereitung: Das gesamte Fleisch Material 48 – 72 Stunden vor Produktion der Knebeli bei minus 25 °C durchfrieren. Das tiefgekühlte Material in faustgroße Stücke teilen. Das zerkleinerte Material in Produktions-Kühlraum lagern.

Anwendung: Rindfleisch und Schweinefleisch in Kutter geben, sofort würzende Zutaten und Starterkulturen zugeben. Kutter bis zu einer groben Körnung laufen lassen, Salz, Bärlauch und Speck zugeben und bis zur gewünschten Körnung weiter Kuttern. Danach in Därme füllen.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0